Neue Veröffentlichungen und Aktuelles

... auf der Website der FIGU und «Billy» Eduard Albert Meier (BEAM): Die «Stille Revolution der Wahrheit»
 

  • 30. Mai 2020

    Es geht nicht um Wirtschaft, sondern um Integration

    Die Wirtschaftsverbände und der Bundesrat wollen uns glauben machen, beim Rahmenabkommen gehe es um ein Wirtschaftsabkommen. Sie verknüpfen den Rahmenvertrag mit Fragen um die Bilateralen. Auch die leeren Drohungen bezüglich der Börsenäquivalenz im letzten Jahr und aktuell im Bereich Medtech werden dafür missbraucht. Dies alles lenkt davon ab, dass es beim Rahmenabkommen eigentlich um einen Integrationsvertrag geht. Im Klartext: Es geht um eine politische Einbindung in die EU. …

  • 19. Mai 2020

    Liebe Leserinnen und Leser,

    Die neuesten Verhaltensweisen, die Ptaah empfiehlt
    Auszug aus dem 738. Kontakt vom 10. Mai 2020, Gespräch zwischen Billy und Ptaah

    Ptahh: … Aber heute, lieber Freund, ist die Zeit, zu der ich zugesagt habe, dir unsere neuesten Verhaltensweisen für euch zu nennen: …
    Vorgehend habe ich folgendes anzuführen:
    Für die folgende Zeit bis Ende Mai haben wir von unserem Gremium für euch hinsichtlich notwendiger Verhaltensweisen bezüglich der Corona-Seuche eine Reihe von Ausführungen, Notwendigkeiten, Informationen und Ratgebungen ausgearbeitet, wozu wir empfehlen, dass ihr euch nach diesen ausrichtet, wie ihr es wie bisher auch aus eigener Initiative getan habt. …

    Die neuesten Verhaltensweisen, die Ptaah empfiehlt

  • 18. Mai 2020

    Liebe Leserinnen und Leser,

    Über die Bösartigkeit des Corona-Virus und die tatsächliche Bedrohung, die davon ausgeht
    Auszug aus dem 737. Kontaktbericht vom 20. April 2020, Gespräch zwischen Billy und Ptaah

    Billy: Schon OK, ist nichts zu danken. Dann auf Wiedersehn – und bis nächstens wieder. … Wenn es dir recht ist, Ptaah, dann möchte ich noch folgendes sagen: Im Fernsehen habe ich mitbekommen, dass rundum, und zwar besonders in Deutschland, bezüglich der Corona-Seuche die irrsten und verrücktesten Verschwörungstheorien kursieren und damit die Bevölkerungen in Angst und Schrecken versetzt sowie in die Irre geführt werden. Solches hat sich zwar auch schon zu früheren Zeiten ergeben, als Seuchen, Epidemien und Pandemien grassiert haben, wie z.B. im Mittelalter, wie aber auch 1918 bis 1920, als die ‹Spanische Grippe › wütete. Auch damals …

    Über die Bösartigkeit des Corona-Virus und die tatsächliche Bedrohung, die davon ausgeht