FIGU-Zeitzeichen Nr. 131

5. Jahrgang, Nr. 129, Dezember/1 2019
Wassermannzeit-Verlag / «Billy» Eduard Albert Meier

USA provozieren Russland in der Ostsee Montag, 10. Juni 2019 , von Freeman um 12:05 Ein grossangelegtes von den USA angeführtes Marinemanöver zusammen mit NATO und europäischen "Partnern" hat am Sonntag in der Ostsee begonnen und soll bis zum 21. Juni stattfinden. Das Pentagon beschreibt offiziell das Manöver als "grosse Machtdemonstration im russischen Hinterhof". An der BALTOPS 19 sind 55 Kriegsschiffe, 2 U-Boote, 36 Kampfjets, zahlreiche Helikopter und 8500 Matrosen aus 18 NATO-Ländern plus Schweden beteiligt, die unter dem Kommando von Vizeadmiral Andrew L. Lewis der 2nd Fleet stehen. Die "2. Flotte" der US Navy wurde vergangenes Jahr reaktiviert, um wie es
heisst, "Russland zu kontern". …