FIGU-Zeitzeichen Nr. 124

5. Jahrgang, Nr. 123, August/2 2019
Wassermannzeit-Verlag / «Billy» Eduard Albert Meier

Auszug aus dem 675. offiziellen Kontaktgespräch vom Mittwoch, den 8. März 2017
Billy: Das Gift Glyphosat ist wieder einmal ein weitverbreitetes Gesprächsthema, weil es verantwortungslos als unschädlich und auch als ungefährlich für Menschen erklärt wird. Es wäre vielleicht gut, wenn du nochmals kurz etwas dazu sagen würdest, denn das wäre sicher wichtig.
Ptaah: Wider alles Leugnen des Herstellers Monsanto, dessen ‹Fachbeurteilende› und der Regierungen und Gesundheitsbehörden, die das Unkrautvernichtungsmittel resp. Totalherbizid Glyphosat als unbedenklich und nicht gesundheitsschädlich für den Menschen bezeichnen, ist genau das Gegenteil der Fall. Infolge deines Interesses haben wir in grossangelegten Forschungen nachweisen können, dass Glyphosat selbst in geringsten Mengen für Menschen sowie für alle Lebewesen der Fauna lebensgefährdend ist. …