WZ-Nr. 186: Man kann sich nicht dauerhaft der Realität oder Wirklichkeit entziehen!

44. Jahrgang, März 2018
Wassermannzeit-Verlag / «Billy» Eduard Albert Meier


Realität ist laut Duden ein Substantiv, feminin, mit mehreren Bedeutungen, die da wären: Wirklichkeit, reale Seinsweise, tatsächliche Gegebenheit und Tatsache. Als real wird etwas bezeichnet, das keine Illusion ist und nicht von den Wünschen und Überzeugungen eines einzelnen abhängt. Mit dem Begriff Wirklichkeit wiederum wird in der Regel alles beschrieben, was Fakt ist. Die Gegenbegriffe zur Wirklichkeit sind Traum, Phantasie oder der Schein. Oft wird zwischen Wirklichkeit und Realität nicht unterschieden.