Leserfragen

In bezug auf Deinen Wunsch nun, bei meinem nächsten Kontakt die beiden Urfassungen der Bibel und des Korans anzufordern, muss ich Dir erklären, dass es diesbezüglich also nur eine ‹Lehre der Propheten› als Urfassung gibt, die gleichermassen von Jmmanuel (fälschlich Jesus Christus genannt) und Muhammad (Mohammed) gelehrt, jedoch durch die schriftkundigen Schreiberlinge gründlich verfälscht wurde. Diese Urfassung-Lehre, die bereits vor Jahrmillionen durch Nokodemion ausgearbeitet wurde, ist in den Speicherbänken abgelagert und trägt die Bezeichnung ‹Kelch der Wahrheit›. Als endgültiges Werk umfasst sie die gesamte Lehre der siebenfachen irdischen Prophetenreihe, beginnend bei Henoch bis heute. Bereits seit dem 19. August 2007 bin ich daran, den ‹Kelch der Wahrheit›, der die Lehre der Wahrheit, Lehre des Geistes, Lehre des Lebens ist, aus den Speicherbänken abzurufen und wortgetreu niederzuschreiben, was einer gewaltigen Arbeit entspricht. Das Buch ‹Kelch der Wahrheit›, wenn es fertiggestellt ist, wird wahrscheinlich 2009 oder 2010 erscheinen, denn ob es dieses Jahr noch fertig wird, das vermag ich leider jetzt noch nicht zu sagen, da es recht umfangreich ist und ich als letzter Künder der Siebnerreihe selbst noch viel dazu beitragen muss.

Billy

Leserfrage

Liebe Freunde, vielen Dank für das Bulletin 62 mit sehr verschiedenen guten Beiträgen. Ich habe es im Internet gelesen. Ganz besonders hat mich die klare Darstellung der Gnade angesprochen, aber auch die Einstellungen zum Fasten.
Zur Frage über die deutsch-jüdischen Beziehungen haben Sie über die Vernichtung der Juden durch Hitler-Deutschland berichtet und dabei 4,5 Millionen jüdische Opfer erwähnt. Allgemein wird ja immer von 6 Millionen gesprochen. Warum sagen Sie 4,5 Millionen? Dazu möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich in ein Dokument des Schweizer Roten Kreuzes vom Jahre 1946 Einblick erhalten habe und dort steht: Die Gesamtsumme jüdischer Bürger in ALLEN von Hitler-Deutschland besetzten Gebieten betrug nach diesen Forschungen ca. 3,7 Millionen. Hier scheint es noch eine Ungereimtheit über die wahre Anzahl der jüdischen Bürger sowie deren Opfer zu geben, zumal an anderer Stelle mitgeteilt wird, dass von den Gesamtmassen in allen Lagern des Dritten Reiches 20% Juden waren, also ein Fünftel. Gerne erwarte ich dazu Ihre Aussage. Mit freundlichen Grüssen

Rudolf Schneider, Deutschland