Gleichheit für alle (deutsch)

Note: Event Views detected that you were very likely running the old version of event_views and has updated your DB tables with new fields required to use the new event_views module.

Alle Menschen haben das Recht auf Selbstbestimmung sowie die Verantwortung, sich von allen Formen der Tyrannei zu befreien, um weiterzukommen und all das verwirklichen zu können, wovon freie und souveräne Völker schon immer geträumt haben: Wahre Freiheit, beständigen Frieden und Gleichheit für alle.

Rebecca Walkiw, Deutschland

Übersetzung: Jurij Walkiw, Deutschland

Was ist direkte Demokratie?

Zwölf Fragen und Antworten

(Die folgenden Fragen und Antworten stammen von der Kampagne für direkte Demokratie)

Frage: Was ist direkte Demokratie?

Antwort: Direkte Demokratie ist eine Regierungsform, unter der wir Bürger über viele Fragen direkt abstimmen, im Gegensatz zur bestehenden repräsentativen Demokratie, in der wir im Grunde genommen für eine politische Partei abstimmen, die alle Entscheidungen für uns trifft.

Frage: Sie meinen, es geht um Volksentscheide?

Antwort: Ja, das stimmt, wobei hinzukommt, dass diese Form der Demokratie die Menschen dazu ermutigt, sich mehr um die Angelegenheiten ihrer Gemeinde zu kümmern.

Frage: Was stellt die Kampagne für direkte Demokratie dar?

Antwort: Es ist eine Kampagne, die für die Verbreitung der direkten Demokratie arbeitet. Sie arbeitet nicht für irgendein politisches Ziel und ist nicht an irgendeine Partei gebunden. Viele ähnliche Gruppen in anderen Ländern der Welt setzen sich dafür ein.

Frage: Aber, warum eine neue Gruppe gründen, wenn man ebenso einfach im Rahmen einer Partei einen Volksentscheid auf den Weg bringen könnte?

Antwort: Weil die Führungen der politischen Parteien die direkte Demokratie zutiefst ablehnen. Schliesslich mag es niemand, einen Teil seiner Macht abzugeben.