Diverse Leserfragen in bezug auf die Vogelgrippe

Und um eine Pandemia der Vögel und des Geflügels handelt es sich bei der Vogelseuche, die von den verantwortlichen Wissenschaftlern, Regierenden und Medizinern für die irdische Menschheit verharmlosend, kriminell irreführend einfach Vogelgrippe genannt wird, weil die medizinisch ungebildeten Menschen darunter etwas nicht unbedingt sehr Gefährliches verstehen, wobei jedoch genau das Gegenteil der Fall ist. Diese Erklärung soll nun nicht eine Panikmache sein, sondern nur eine Aufklärung, um den Erdenmenschen klar zu vermitteln, worum es sich bei der üblichen Grippe und bei der Vogelseuche in Wahrheit handelt. Vorderhand jedoch ist die Seuche pandemisch immer noch auf die Vögel und das Geflügel beschränkt und für den Menschen noch ungefährlich, wenn er nicht in direkten und ungeschützten Kontakt mit verseuchten Vögeln oder mit Geflügel kommt …

Kontakt Nr. 401, 15. Oktober 2005

Billy Bitte, wenn ich dich unterbrechen darf: Du sagtest vor einiger Zeit, dass die Vogelseuche schon in Europa sei, was sich nun ja bewahrheitet hat. Waren damit nur die Türkei und Rumänien gemeint?

Ptaah Nein, denn auch im südlichen Europa, im westlichen Russland und im Norden Europas ist durch Zugvögel die Seuche in einigen wenigen Einzelfällen bereits eingeschleppt worden. Jedoch hat sie sich noch nicht sehr unter den Vögeln verbreitet und sie hat auch noch nicht auf Hausgeflügel übergegriffen. Russland wird aber in den nächsten Tagen in bezug auf die Einschleppung der Vogelseuche ebenso offenkundig werden wie auch Länder des südlichen Europas. Auf Menschen ist die Seuche allerdings noch nicht in der Weise übertragen worden, dass ein menschliches Seuchenvirus entstanden wäre. Es besteht diesbezüglich bisher also noch keine Gefahr. Diese kann weitgehend auch gebannt werden, wenn massgebende Gegenmassnahmen ergriffen werden.

Billy
Richtig, das hast du gesagt. Um Panikmache aber zu vermeiden, sollte man doch offen darüber reden, den Menschen klaren Wein einschenken und auch darauf hinweisen, dass noch keine direkte Gefahr für sie besteht, oder? Wegen der Seuche, die bereits in einigen wenigen Fällen durch Zugvögel in Europa Einzug gehalten hat, ist es wohl noch früh genug, wenn es durch die Behörden offiziell bekannt wird.

Ptaah
Das ist wohl richtig.