Ein bemerkenswerter Brief

Oder: die einzigen 4 freien Tage, man fährt ein paar Tage weg - schon länger geplant - nur eben das Wetter - überall - ringsum - mehrmals täglich Regen, nicht sehr einladend - schon gar nicht zum Baden geeignet. Am Urlaubsort jedoch Wetter vom Feinsten, schönstes Badewetter - nicht zu heiss - ab und zu leicht bewölkt - und all die 4 Tage - kein Tropfen Regen. All solche Dinge lernte ich vernünftig zu nehmen, und all diese Erlebnisse mit Vernunft genommen, gaben mir während der letzen Jahre eine unbeschreibliche Selbstsicherheit; all die kleinen und grösseren Ängste, was die Zukunft anbelangt, was diese wohl bringen mag, sind wie weggeblasen, haben sich aufgelöst - existieren nicht mehr. Die Ängste haben Gedanken und Gefühlen der Geborgenheit Platz gemacht; Geborgenheit in mir - Geborgenheit in der Schöpfung, in der ich lebe. Diese Geborgenheit geht so weit, dass ich für alles und jeden Menschen, das und der in meiner Obhut ist oder sich in meine Obhut begibt, Sicherheit zusichern kann, die ich bemüht bin zu geben; es kann nichts passieren, wenn ich mich darum bemühe - ich weiss es. Und weil ich das alles so weiss und so erlebe, entsteht auch wieder ein Vertrauen in die Zukunft unserer Menschheit, nämlich dass alles, was ich hier so im Kleinen, in meiner kleinen Welt erlebe, wird die Menschheit in nicht allzuferner Zukunft weltweit auch erleben, weil sie es erleben darf - dann nämlich, wenn jeder einzelne für sich den inneren Frieden gefunden, sich seine innere Freiheit und Harmonie geschaffen und sich der wahren Liebe zugewandt hat - so wie ich das für mich während meiner Zeit bei der FIGU gelernt habe …

Und wem habe ich das alles letztendlich zu verdanken, dass ich alles so lernen, erfahren und erleben durfte und darf und auch weiterhin erleben werde, während meiner restlich verbleibenden Zeit in diesem Leben? Eduard - ich stehe sehr tief in Deiner Schuld - ich weiss es - ich kann Dir nicht genug danken dafür, niemand kann es, ich werde es auch gar nicht gross versuchen! Dein ganzes Leben ist ein «Lobpreis der Schöpfung».

Ich sage einfach nur S a l o m e.. - die Liebe der ganzen Schöpfung und darüber hinaus sei mit Dir. Die besten Wünsche zu Deinem Geburtstag …