Spanische UFO-Geheimdokumente

Madrid: ARD u. Bayern 3 - 20. 3. 1997

Spaniens Militär hat Geheimdokumente aus den siebziger und achtziger Jahren über UFO-Sichtungen freigegeben. Es handelt sich um 83 Berichte, die damals als «Streng geheim» eingestuft wurden, meldete die Zeitung «ABC». Darunter sei ein Bericht über ein ungeklärtes Phänomen aus dem Jahr 1980, dessen Zeuge auch der frühere Regierungschef Suarez gewesen sei, hiess es. 22 Sichtungen konnten laut Bayern 3 nie geklärt werden.

Teletext 155 ARD u. Bayern 3